TOOLS
Melden Sie sich an, um Zugriff auf Ihre Unterlagen und Materialien zu erhalten.
Bestätigen Sie Ihren Standort
location select
language select
Real Estate

Real Estate

€ 130 Mrd. AUM*

Nuveen ist unter den Top 5 der größten Real Estate Manager weltweit1, mit über 2.180 Investments und mehr als 85 Jahren Erfahrung in Real Estate.

Real Estate Strategien

Global Product Serie

Reduzieren
Wir arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden, um langfristige strategische Beziehungen aufzubauen, ihre Ziele nachzuvollziehen und ihre Anforderungen zu erfüllen. Wir haben unsere Palette an Immobilienlösungen um die Serien Resilient, Enhanced und Debt erweitert.

Enhanced Serie

Reduzieren
Diese Strategie orientiert sich an Marktzyklen, verfolgt eine aktivere Vermögensverwaltung und Neupositionierung und investiert in aufstrebende Sektoren und Standorte. Entwickelt für Anleger, die ein höheres Kapitalwachstum anstreben.

Impact Serie

Reduzieren
Speziell entwickelt für Investoren, die neben einer finanziellen Rendite auch eine positive soziale und ökologische Wirkung erzielen wollen. Diese Serie hat eine aktive Ausrichtung auf die Erzeugung zusätzlicher und messbarer Wirkungen für die Gesellschaft.
  • US Impact Housing
  • German Living Impact
  • UK Real Estate Impact

Debt Serie

Reduzieren
Diese Strategie bietet Investoren Zugang zu sicheren, ertragsorientierten Renditen und eignet sich für zurückhaltende Anleger, die ein attraktives Ertragsniveau mit einem gewissen Schutz vor kurzfristigen Kapitalzyklen suchen.
  • UK. Debt
  • US Debt
  • Europa Debt
  • Mehr erfahren
Zu den Profilen
Entdecken Sie unsere Akquisitionsprofile

Aktuelle News

Nuveen N logo
Unser lokales Experten-Team verschiedener Bereiche.
Kontakt
Romina Smith
Romina Smith
Managing Director, Head of Central Europe, Global Client Group

* Stand 30. September 2021. Das verwaltete Vermögen (AUM) von Nuveen schließt zugrunde liegende Tochtergesellschaften ein.
1 ANREV/INREV/NCREIF Fund Manager Survey 2021. Die Umfrage listet 154 Fondsmanager weltweit nach ihrem AUM per 31. Dezember 2020. 

Back to Top Icon