TOOLS
Melden Sie sich an, um Zugriff auf Ihre Unterlagen und Materialien zu erhalten.
Wie ist Ihr Standort?
  • Asien-Pazifik
    • Japan (日本)
    • これより先のウェブサイトは、日本在住の機関投資家のみを対象としています。従って閲覧者がそれ以外の場合はこれより先のウェブサイトへのアクセスをご遠慮ください。  特に閲覧者が個人投資家の場合、当ウェブサイトは機関投資家向けであることをご理解いただき、速やかに閲覧を停止いただきますようお願いいたします。

      当ウェブサイトのご利用を続行する前に以下の情報をよくお読みください。当ウェブサイトに記載されている情報の提供に関して法律によって課されている一定の制約条件と、当ウェブサイトに掲載されている商品及びサービスの提供が可能な法域についてご説明しています。お客様は、ご自身の責任で、ご自身の法域における法規制を認識し、遵守なさるようお願いいたします。

      当ウェブサイトをご利用になる前に、当ウェブサイトの利用規約、プライバシーポリシー及びクッキーポリシーをよくお読みください。

      当ウェブサイトの内容は、情報提供のみを目的として提供されるものであり、特定の個人あるいは法人の投資目的、財務状況、投資手段等を考慮したものではなく、いかなる行為についても勧誘を意図するものでもありません。また、提供された情報に基づいていかなる行動をとることを示唆するものでもありません。当ウェブサイトに掲載されている情報は、投資アドバイスとして解釈されるべきものではなく、また、ファンドや助言サービスについて適合性や適切性を推奨・表明するものではなく、また、商品やサービスの売買を提案したり勧誘したりするものではありません。ヌビーン・ジャパン株式会社は、独立した財務アドバイザーにご相談されることをお客様にお勧めしいたします。投資を行う際には、事前に財務・税務上のアドバイスを受けることをお勧めします。当ウェブサイトのいかなる内容も、そのような提案が違法となる法域の誰に対しても、またはそのような提案や勧誘を行う行為が違法となる誰に対しても、提案や勧誘を意図するものではありません。特に、米国にお住まいの方は当ウェブサイトにアクセスしないでください。当ウェブサイトは、米国以外の方専用のものであり、米国内のいかなる方もアクセスしてはなりません。また、当サイトは米国人を対象とした提案や勧誘を意図していません。

      当ウェブサイトに掲載の情報は信頼しうると判断した提供元から取得していますが、当社がその正確性を保証するものではありません。また当ウェブサイトには、「フォワード・ルッキング(将来を考慮した)」な情報または見通しが含まれる場合があり、過去の事実に基づかない記述である場合があります。当該情報には、例示を目的とする予測や予想なども含まれます。如何なる予測や予想も将来的な実現を示唆あるいは保証するものではありません。また、当社は、当ウェブサイト利用規約の変更または別途定める条件で、当ウェブサイト上でお客様が利用可能な機能を追加する場合があります。当ウェブサイトは、Nuveen, LLCおよびヌビーン・ジャパン株式会社が所有・運営しています。

      私は日本に在住する機関投資家に該当します。

       

  • Europa
  • Nord- und Südamerika
Sie suchen ein anderes Land?
News

Nuveen wirbt mehr als 500 Millionen US-Dollar für die U.S.-Cities-Multifamily-Strategie und die U.S.-Cities-Industrial-Strategie ein

Nuveen Real Estate, einer der weltweit größten Immobilien-Investmentmanager, hat über seine U.S.-Cities-Multifamily- und die U.S.-Cities-Industrial-Strategie weitere 500 Millionen US-Dollar eingeworben.

Seit seiner Auflegung sind in die U.S.-Cities-Multifamily-Strategie 1,02 Milliarden US-Dollar von acht Investoren geflossen, 327 Millionen US-Dollar, wurden bei ihrem jüngsten Closing von institutionellen Investoren in den USA, Deutschland und im Ausland aufgebracht. Davon kommen mehr als 200 Millionen US-Dollar allein aus der DACH-Region.

Die Strategie setzt auf einen langfristigen gleichmäßigen Cashflow. Sie konzentriert sich auf Erträge aus der Nachfrage der Mieter mittleren Alters und mittleren Einkommens – von Nuveen als „MiMi“ (Millennials and Middle Income) bezeichnet. Derzeit ist die Strategie über tausende Immobilieneinheiten in den US-Wachstumsmärkten diversifiziert, welche sich durch konstant hohe Belegungsraten, stabile Arbeitsmärkte und eine robuste Mieterstruktur auszeichnen.

„Wir erleben eine hohe Investorennachfrage nach der U.S.-Cities-Multifamily-Strategie von Institutionen, die Ertragschancen in einem äußerst herausfordernden Umfeld suchen“, sagte Nikita Rao, Portfoliomanagerin der U.S.-Cities-Multifamily-Strategie. „Die Städte, in die wir investieren, sind nach wie vor attraktiv für Mieter mittleren Einkommens und für Millennials, was unsere These stützt, dass diese Standorte widerstandsfähig sind und weiterhin attraktive langfristige Cashflows bieten können.“

Romina Smith, Managing Director, Head of Central Europe of International Advisory Services (IAS), fügt hinzu: „Die aktuelle Krise hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig ein gut diversifiziertes Portfolio ist, insbesondere für institutionelle Investoren. Die U.S.-Cities-Multifamily-Strategie hilft deutschen Investoren, dieses Ziel auf zwei Wegen zu erreichen: Sie bietet Zugang zum institutionalisierten Multifamily-Markt in den USA und diversifiziert Portfolios gleichzeitig über Anlageklassen und Regionen hinweg. Zusätzlich überzeugt ihre immobilienquotenfähige Struktur.“

Die Anfang dieses Jahres aufgelegte U.S.-Cities-Industrial-Strategie hat 836 Millionen US-Dollar von 15 Investoren eingeworben,176 Millionen US-Dollar davon bei ihrem jüngsten Closing.

Die Strategie zielt auf Investitionen ab, von denen widerstandsfähige und dauerhafte Erträge über Marktzyklen hinweg zu erwarten sind. Sie strebt dabei eine Übergewichtung von Light-Industrial-Immobilien und den Märkten des US-Sun-Belt an. Das gut vermietete Portfolio – derzeit zu 98 Prozent ausgelastet – beweist mit seiner Liste hochqualitativer Mieter und dem geringen Anteil kurzfristiger Mietverträge weiterhin seine Widerstandsfähigkeit, die zu nachhaltigen Erträgen führt.

„Das Portfolio der U.S.-Cities-Industrial-Strategie entwickelt sich im derzeitigen Umfeld äußerst gut. Covid-19 hat den E-Commerce getrieben, der wiederum die langfristige Nachfragenach Lagerflächen treibt“, sagte Brian Tilton, Portfoliomanager des U.S. Cities Industrial-Strategie.

Smith fügt hinzu: „Der U.S.-Industriesektor bietet deutschen Investoren spannende Möglichkeiten – auch denjenigen, deren Portfolios bereits in die lokale Industrie investieren. Der US-amerikanische und der deutsche Industriesektor unterscheiden sich in mehreren Dimensionen, sie haben beispielsweise unterschiedliche Schwerpunkte und Managementstrukturen. Dies führt zu divergierenden Konjunkturzyklen zwischen den Ländern. Daher ergänzen sich Investments in den US-amerikanischen und den deutschen Industriesektor und stabilisieren das Portfolio.“

Die U.S.-Cities-Multifamily- und die-U.S.-Cities-Industrial-Strategie sind Teil der Global Resilient Series der Open-End, Core Immobilienfonds von Nuveen Real Estate. Diese hat zuletzt die sechste und letzte Strategie – die U.S.-Cities-Office-Strategie – aufgelegt, die die Serie vervollständigt und umfassende und anpassbare Investitionsmöglichkeiten in Immobilien bietet, für Investoren, die sich auf Diversifizierung, stabiles Einkommen und langfristiges Kapitalwachstum konzentrieren.

„Mit der Global Resilient Series bieten wir unseren Kunden eine kohärente globale Lösung für Investitionen in Immobilien. Unser Investmentprozess filtert nach Assets und Standorten, die aus unserer Sicht am besten für langfristiges demografisches und strukturelles Wachstum positioniert sind. Wir blicken über Marktzyklen hinaus, indem wir uns auf zukunftssichere Städte und widerstandsfähige Standorte konzentrieren. Das eingeworbene Kapital zeigt, wie attraktiv die Serie für Investoren ist. Die globale Allokation von Core-Immobilien ermöglicht es Investoren, ihre Strategie und ihr Risikomanagement durch maßgeschneiderte, diversifizierte Investments zu optimieren“, sagt Gabi Stein, Managing Director, Real Estate Product Specialist.

Für die Global Resilient Series nutzt Nuveen seine Fähigkeit sowohl global als auch lokal agieren zu können. Die Serie besteht aus sechs offenen Core-Strategien: vier sektorspezifischen Strategien in den USA und zwei diversifizierten, überregionalen Strategien, die in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum investieren und über fünf Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten in über 35 führenden widerstandsfähigen Städten weltweit repräsentieren.

Back to Top Icon