Skip to main content
TOOLS
Melden Sie sich an, um Zugriff auf Ihre Unterlagen und Materialien zu erhalten.
Welcome to Nuveen
Select your preferred site so we can tailor your experience.
Select Region...
  • Americas
  • Asia Pacific
  • Europe, Middle East, Africa
location select
Select Location...
  • Canada
  • Latin America
  • United States
  • Australia
  • Hong Kong
  • Japan
  • Mainland China
  • Malaysia
  • New Zealand
  • Singapore
  • South Korea
  • Taiwan
  • Thailand
  • Other
  • Austria
  • Belgium
  • Denmark
  • Finland
  • France
  • Germany
  • Ireland
  • Italy
  • Luxembourg
  • Middle East
  • Netherlands
  • Norway
  • Spain
  • Sweden
  • Switzerland
  • United Kingdom
  • Other
location select
Institutional Investor
  • Institutional Investor
  • Individual Investor
  • Financial Professional
  • Global Cities REIT (GCREIT)
  • Green Capital
  • Private Capital Income Fund (PCAP)
location select
Indische Frauen in einer Gruppe sitzend

Impact in Action: Den Wandel in der realen Welt vorantreiben

Ausrichtung und Beitrag von Nuveen zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), die 2012 von den Vereinten Nationen eingeführt wurden, sind eine Sammlung von 17 miteinander verbundenen Zielen, die als gemeinsamer Plan für Frieden und Wohlstand für die Menschen und den Planeten dienen. Die Ziele sehen vor, dass die Beseitigung von Armut und anderen Benachteiligungen Hand in Hand gehen muss mit Strategien, die Gesundheit und Bildung verbessern, Ungleichheit verringern und das Wirtschaftswachstum ankurbeln – und das bei gleichzeitiger Bekämpfung des Klimawandels und der Erhaltung unserer Ozeane und Wälder.  Von allen Interessengruppen, von der Regierung über die Zivilgesellschaft bis hin zum Privatsektor, wird erwartet, dass sie zur Verwirklichung der Ziele beitragen.

Als engagierter Teilnehmer am UN-Ökosystem für nachhaltige Entwicklung freut sich Nuveen, berichten zu können, dass wir über 21,2 Milliarden USD1 in Anlagestrategien investiert haben, die messbaren sozialen und ökologischen Nutzen für Menschen, Gemeinschaften und den Planeten bringen. Wir streben neben wettbewerbsfähigen finanziellen Renditen in einer Vielzahl von Anlageklassen auch positive soziale und ökologische Auswirkungen an und sind Mitbegründer und Beiratsmitglied der Operating Principles for Impact Management (OPIM-Offenlegungserklärung). Wir laden Sie ein, unsere Investment-Fallstudien zu lesen, die entweder mit den SDGs übereinstimmen oder zu ihnen beitragen.

 
no poverty
no poverty
no poverty
Keine Armut
Bezahlbaren Wohnraum auf dem US-amerikanischen Wohnungsmarkt schützen 
Als Teil seines Impact-Housing-Portfolios erwarb Nuveen Woodbridge Manor in Irvine, Kalifornien – eine erschwingliche Immobilie für Menschen im Alter von mindestens 62 Jahren und für Menschen mit verschiedenen Einschränkungen.  
Erzielter Impact
• 213 einkommensschwache Bewohner untergebracht
• Installation von PV-Solarmodulen zur Erzeugung erneuerbarer Energie
• 80 % der Mitarbeiter im Immobilienmanagement sind Frauen
• >70 % der Bewohner sind Frauen, 80 % der Mitarbeiter im Immobilienmanagement sind Frauen
• 85 % Nachlass der von den Bewohnern bezahlten Miete gegenüber der Marktmiete
Assetklasse
Real Estate
Standort(e)
Kalifornien, USA
In Übereinstimmung mit den SDGs
Keine Armut   Weniger Ungleichheiten  Nachhaltige Städte
Indische Seniorinnen, die alleine im Zug reisen, schauen aus dem Fenster
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Kein Hunger
Kein Hunger
Kein Hunger
Kein Hunger
Investitionen in die weltweite Produktion von nachhaltig erzeugtem Kakao und Weizen
Nuveen ist Investor in die Green Bonds von Mondelez International Holdings Netherlands B.V.
Erzielter Impact
• 110.942 Landwirte geschult
• 58.000 Hektar wiederhergestellte oder nachhaltig bewirtschaftete Flächen
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Südamerika, Afrika, Asien und Europa
SDG-Beitrag
Kein Hunger  Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen  Nachhaltige Städte 
Hand einer Person, die einer anderen Person Essen reicht
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Gesundheit und Wohlergehen
Gesundheit und Wohlergehen
Gesundheit und Wohlergehen
Gesundheit und Wohlergehen
Priorisierung des Wohlbefindens durch die Akquisition von cube Berlin – ein vollständig digitalisiertes Smart Building
cube Berlin ist ein 17.500 qm großes, maßgeschneidertes, intelligentes Büro am Washingtonplatz und ein Aushängeschild für die langfristige Erneuerung des Viertels. Das Gebäude verfügt über intelligente Heiz-, Kühl- und Beleuchtungssysteme und nutzt künstliche Intelligenz, um die Bedürfnisse der Nutzer zu erkennen und flexibel auf deren Wünsche einzugehen. 
Erzielter Impact
SmartScore-Zertifizierung in Platin durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
Assetklasse
Real Estate
Standort(e)
Berlin (Deutschland)
In Übereinstimmung mit den SDGs
Gesundheit und Wohlergehen  Nachhaltige Städte  Maßnahmen zum Klimaschutz 
cube berlin 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Hochwertige Bildung
Hochwertige Bildung
Hochwertige Bildung
Hochwertige Bildung
Unterstützung der gemeinschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung in Westafrika
Nuveen hat in Benins Nachhaltigkeitsanleihe investiert, die kommunale Programme unterstützt, die den Zugang zu grundlegenden Produkten und Dienstleistungen für Menschen in Ausbildung ermöglichen. 
Erzielter Impact
• während des Studienjahres 2022–2023 2.168 Studierende untergebracht
• 9.676 Lehramtsanwärter im Jahr 2022 rekrutiert
• 389.346 zusätzliche Schulkinder profitierten vom Schulkantinenprogramm, so dass die Gesamtzahl bis Ende 2022 auf 1.050.000 anstieg
• 665.054 ausgegebene Mahlzeiten in den neun Universitätskantinen im Jahr 2022
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Benin, Westafrika
SDG-Beitrag
Kein Hunger  Keine Armut Hochwertige Bildung 
Indische Kinder lächeln und sitzen auf einem Fußboden
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Geschlechtergleichheit
Geschlechtergleichheit
Geschlechtergleichheit
Geschlechtergleichheit
Stärkung von Unternehmerinnen in Indien
Das Private Equity Impact Team von Nuveen investierte in Annapurna Finance, eines der größten Mikrofinanzinstitute Indiens.
Erzielter Impact
Mit einem Kreditportfolio von über 1 Milliarde US-Dollar betreut Annapurna etwa 2,5 Millionen einkommensschwache oder unterversorgte Kunden, von denen 90 % Frauen sind.
Assetklasse
Private Equity
Standort(e)
Indien
In Übereinstimmung mit den SDGs
Keine Armut Geschlechtergleichheit  Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum Weniger Ungleichheiten  Maßnahmen zum Klimaschutz
Eine Frau aus Indien, die auf die Kamera zugeht 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Finanzierung der Bereitstellung von sauberem Wasser in den USA
Nuveen hält eine Beteiligung an der American Water Works Company (AWK), die mehr als 14 Millionen Menschen mit sicherem, erschwinglichem und zuverlässigem Trinkwasser und versorgt und die Abwasserentsorgung bereitstellt. AWK hat in mehr als 14 Staaten und auf 18 Militärstützpunkten regulierte Betriebe. Das Unternehmen ist führend im Bereich Nachhaltigkeit. 
Erzielter Impact
• Bis 2035 will AWK die Kundenbedürfnisse erfüllen und gleichzeitig 15 % Wasser pro Kunde einsparen, verglichen mit 2015 als Basisjahr.
• Bis 2025 sollen die absoluten Treibhausgasemissionen der Scopes 1 und 2 um 40 % reduziert werden
• Bis 2035 sollen die absoluten Treibhausgasemissionen von Scope 1 und 2 um 50 % reduziert werden
• Bis 2050 wollen sie Netto-Null-Absolutemissionen von Treibhausgasen aus Scope 1 und 2 erreichen
Assetklasse
Equities
Standort(e)
USA
In Übereinstimmung mit den SDGs
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen  Maßnahmen zum Klimaschutz
Ein junges Mädchen wäscht sich draußen unter einem Wasserhahn die Hände
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Bezahlbare und saubere Energie
Bezahlbare und saubere Energie
Bezahlbare und saubere Energie
Bezahlbare und saubere Energie
Schutz der Umwelt und Erhaltung natürlicher Ressourcen im Nahen Osten
Die Impact Fixed Income- und Emerging Markets-Teams von Nuveen investierten in die von Sweihan PV in den Vereinigten Arabischen Emiraten betriebene Noor-Photovoltaikanlage – eine hochmoderne Anlage, die Energie mit minimalem CO2-Fußabdruck und maximaler Kosteneffizienz erzeugt. 
Erzielter Impact
Die Anlage erzeugt derzeit jährlich etwa 1,2 GW Strom – genug, um 90.000 Haushalte zu versorgen.
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Vereinigte Arabische Emirate
SDG-Beitrag
Bezahlbare und saubere Energie  Maßnahmen zum Klimaschutz
Schornsteine eines Kraftwerks 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Strom für die nachhaltigen Gemeinden von morgen in Finnland 
Nuveen Infrastructure investierte in Finnlands größten Onshore-Windpark, Piiparinmaki, ein Projekt, das unseren Investoren stabile und vertraglich festgelegte Erträge liefert. Das Projekt stellt eine wichtige Quelle sauberer Energie für das Land dar, das sein kühnes Ziel der Kohlenstoffneutralität bis 2035 erreichen will.  In Verbindung mit dem Asset haben wir auch mit BizGive zusammengearbeitet, einer Impact-Plattform, die bei der Einrichtung von gemeinnützigen Fonds hilft.
Erzielter Impact
• Piiparinmaki verfügt über eine Kapazität von 211 MW – genug, um 185.000 Haushalte mit Strom zu versorgen. Das Projekt hat außerdem mehr als 2.700 Arbeitsplätze geschaffen*
• Von BizGive – eine Spende in Höhe von 8.000 Euro an das Tupalankoski Recovery Project (in der Nähe von Piiparinmaki), um Steine im Fluss zu ersetzen und das natürliche Ökosystem des Flusses wiederherzustellen. Dies soll die Bedingungen für die Fortpflanzung und das Gedeihen der lokalen Forellenarten verbessern
Assetklasse
Infrastruktur
Standort(e)
Finnland
In Übereinstimmung mit den SDGs
Bezahlbare und saubere Energie  Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  Maßnahmen zum Klimaschutz 


*Methodik zur Schaffung von Arbeitsplätzen basierend auf einer Analyse, die von ERM für Nuveen erstellt wurde. Direkte Arbeitsplätze: werden in den verschiedenen Lebenszyklusphasen der Projekte für erneuerbare Energien geschaffen. Dazu gehören Design, Fertigung, Lieferung, Bau/Installation, Projektmanagement sowie Betrieb und Wartung der verschiedenen Komponenten der Technologie. Indirekte Arbeitsplätze: sind Arbeitsplätze, die in den begleitenden Lieferketten entstehen, auch „Lieferanteneffekt“ genannt. Beispielsweise wird die zusätzliche Stahlproduktion für Windkraftanlagen indirekte Arbeitsplätze schaffen. Induzierte Arbeitsplätze: entstehen durch einen Anstieg der Ausgaben in der allgemeinen Wirtschaft infolge erhöhter Ausgaben direkter und indirekter Mitarbeiter. Z. B. durch die Schaffung von Arbeitsplätzen außerhalb der Branche, wie Lehrer, Angestellte in Lebensmittelgeschäften und Mitarbeiter im Gastgewerbe.
 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Industrie, Innovation und Infrastruktur
Industrie, Innovation und Infrastruktur
Industrie, Innovation und Infrastruktur
Industrie, Innovation und Infrastruktur
Förderung der wirtschaftlichen Gleichstellung von Frauen in Südostasien 
Die Investition von Nuveen in vier der fünf Serien des Women’s Livelihood Bond (der weltweit erste Orange Bond mit Label) hilft Frauen, Zugang zu erschwinglichen Krediten, Mikrosparen und Versicherungen, landwirtschaftlichen Ressourcen sowie sauberer und erschwinglicher Energie zu erhalten. Das Kapital wird im Voraus bereitgestellt, so dass Frauen einkommensgenerierende Assets und Kenntnisse finanzieren können, um von der Grundversorgung zu einem nachhaltigen Lebensunterhalt zu gelangen. 
Erzielter Impact
Am Ende des Jahres 2022:
  • 37.550 Unternehmerinnen mit Krediten unterstützt
  • 13.013 Frauen erhielten Zugang zu sauberer Energie bzw. energieeffizienten Lösungen, darunter Solarmodule für das Dach und saubere Kochherde
  • 1.660 Kleinbäuerinnen erhielten Agrarkredite
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Kambodscha, Indien, Indonesien, Philippinen, Kenia und Sri Lanka
SDG-Beitrag
Geschlechtergleichheit  Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  Industrie, Innovation und Infrastruktur 
Josie Dequina spricht in einem rosa Poloshirt in die Kamera 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Weniger Ungleichheiten
Weniger Ungleichheiten
Weniger Ungleichheiten
Weniger Ungleichheiten
Förderung des Wachstums von Kleinunternehmen durch Fintech-Kredite in Indien
Nuveens Private-Equity-Impact-Team investierte in Kinara Capital, einen Anbieter von Finanztechnologiedarlehen für das KKMU-Segment.
Erzielter Impact
Das Unternehmen bedient derzeit mehr als 9.000 Kunden im ganzen Land und bietet maßgeschneiderte Programme für Unternehmerinnen an, um ihnen den Zugang zu erschwinglichen und verantwortungsvollen Finanzdienstleistungen zu ermöglichen.
Assetklasse
Private Equity
Standort(e)
Indien
In Übereinstimmung mit den SDGs
Keine Armut Geschlechtergleichheit  Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  Weniger Ungleichheiten  Maßnahmen zum Klimaschutz
Eine indische Frau steht neben Maschinen 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Nachhaltige Städte
Nachhaltige Städte
Nachhaltige Städte
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Hilfe bei der Reduzierung von Kohlenstoffemissionen und der Bereitstellung von sauberem Wasser für Kinder in Vietnam
Im Februar 2023 beteiligte sich Nuveen an einer innovativen emissionsreduktionsgebundenen Anleihe. Das Projekt zielt darauf ab, 300.000 Wasseraufbereiter herzustellen und an etwa 8.000 Schulen in ganz Vietnam zu verteilen, wodurch rund 2 Millionen Kindern sauberes Wasser zur Verfügung gestellt wird. Das Projekt zielt auch darauf ab, die Gasemissionen um fast drei Millionen Tonnen Kohlendioxid über fünf Jahre zu reduzieren. Dadurch werden wiederum Emissionsgutschriften generiert, die die Kosten für Filter und deren Vertrieb decken. 
Erzielter Impact
• Prognostizierte Reduzierung der Gasemissionen um fast drei Millionen Tonnen Kohlendioxid über fünf Jahre.
• Verteilung von sauberem Wasser an ca. 8.000 Schulen (erreicht ca. 2 Millionen Kinder)
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Vietnam
SDG-Beitrag
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen  Nachhaltige Städte  Maßnahmen zum Klimaschutz 
Ein Mädchen trinkt sauberes Wasser aus einem Glas 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Investition in eine führende Kette von Secondhandläden, die Lösungen für die Kreislaufwirtschaft anbieten
Über ein Netzwerk von mehr als 2.500 Spendensammelstellen findet America’s Thrift Stores Wege, Waren wiederzuverwenden, zu recyceln und einem neuen Zweck zuzuführen und gleichzeitig beträchtliche Einnahmen für eine Reihe lokaler Wohltätigkeitspartner zu erzielen. Das Unternehmen hat einen innovativen, datengesteuerten Ansatz für die Beschaffung und Sortierung von Artikeln entwickelt, der es ihnen ermöglicht, sie in großen Mengen über mehrere Kanäle zu vermarkten und weiterzuverkaufen. 
Erzielter Impact
Vermeidet jedes Jahr, dass fast 23 Millionen kg Textil- und Haushaltsabfälle auf der Mülldeponie landen.
Assetklasse
Private Equity
Standort(e)
USA
SDG-Beitrag
Keine Armut Geschlechtergleichheit  Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  Weniger Ungleichheiten  Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Eine indische Frau steht vor Solarmodulen
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Maßnahmen zum Klimaschutz
Maßnahmen zum Klimaschutz
Maßnahmen zum Klimaschutz
Maßnahmen zum Klimaschutz
Beschaffung von lokal erzeugtem Kompost als Ersatz für synthetische Düngemittel und zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in Australien
Nuveen Natural Capital investiert in die Verbesserung der Bodengesundheit und -struktur sowie in die Reduzierung der Treibhausgasemissionen auf den von Nuveen verwalteten Macadamia-Anbauflächen. Der größte Beitrag war die Umstellung von synthetischen Düngemitteln auf Kompost auf der gesamten 343 Hektar großen Fläche. Der Kompost wird durch die Wiederverwertung von Nebenprodukten des Anbaus – Schnittgut und Nussschalen – hergestellt und mit dem Dung eines örtlichen Viehzuchtbetriebs und anderen organischen Abfällen aus der Region kombiniert. 
Erzielter Impact
• Reduzierte Emissionen durch weniger synthetischen Dünger und weniger Kraftstoffverbrauch
• Atmosphärischen Kohlenstoff durch größere bodenbasierte Kohlenstoffabscheidung und besseres Baumwachstum beseitigt
• Verbesserte Bodenstruktur, -fruchtbarkeit und Unkrautbekämpfung
• Erzielte eine geschätzte THG-Reduktion und -Entfernung von 956 t CO2 pro Jahr
• Erhielt Carbon-Friendly-Zertifikate im Rahmen der Zertifizierung für nachhaltige Landwirtschaft
Assetklasse
Natural Capital
Standort(e)
Australien
In Übereinstimmung mit den SDGs
Maßnahmen zum Klimaschutz  Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Stark bewaldetes Gebirge 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Leben unter Wasser
Leben unter Wasser
Leben unter Wasser
Leben unter Wasser
Erhaltung der Meeresressourcen auf den Seychellen 
Nuveen wurde die Ehre zuteil, als Startkapitalgeber für den weltweit ersten staatlichen Blue Bond angesprochen zu werden. Dies ist ein bahnbrechendes Finanzinstrument zur Unterstützung nachhaltiger Meeres- und Fischereiprojekte und eine Initiative, die sowohl öffentliche als auch private Investitionen kombiniert. 
Erzielter Impact
Die Erlöse aus der Anleihe umfassen:
  • Unterstützung des Ausbaus von Meeresschutzgebieten
  • Verbesserte Verwaltung der vorrangigen Fischereien
  • Entwicklung der „blauen Wirtschaft“ der Seychellen
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Seychellen
SDG-Beitrag
Industrie, Innovation und Infrastruktur  Leben unter Wasser
Luftfoto von einem Strand auf den Seychellen 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Leben an Land
Leben an Land
Leben an Land
Leben an Land
Schutz von Nashornarten vor dem Aussterben 
Nuveen ist der führende Investor im Wildlife Conservation Bond der Weltbank. Der Wildlife Conservation Bond, auch bekannt als Rhino Bond, ist das weltweit erste Finanzinstrument zum Schutz einer Art. Diese innovative Transaktion verbindet das Potenzial für eine attraktive Gesamtrendite mit direkten positiven und messbaren Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft. 
Erzielter Impact
• Ausweitung der Schutzgebiete für Nashörner
• Zuchtprogramm zur Vergrößerung der Tierpopulationen in Schutzgebieten
• Finanzierung von wichtigen Überwachungsprogrammen in den Bereichen Sicherheit und Geodaten, die Arbeitsplätze in den lokalen Gemeinden schaffen
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Südafrika
SDG-Beitrag
Leben an Land
Zwei Nashörner in der freien Natur 
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Förderung benachteiligter Gemeinschaften in Madrid 
Nuveen investierte in ein Programm für Nachhaltigkeitsanleihen, das von der Autonomen Gemeinschaft Madrid ins Leben gerufen wurde, um alle Formen von Gewalt und damit verbundene Todesfälle deutlich zu reduzieren. 
Erzielter Impact
Am Ende des Jahres 2022:
  • 19.992 Opfer geschlechtsspezifischer Gewalt wurden unterstützt
  • 479.692 Menschen wurden durch Gemeinschaftsprogramme erreicht
  • 1.893.108 Menschen profitierten vom Zugang zu Grundprodukten und -dienstleistungen
Assetklasse
Fixed Income
Standort(e)
Spanien
SDG-Beitrag
Keine Armut Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen 
Ein Kreis aus Händen, die sich halten
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Partnerschaften
Partnerschaften
Partnerschaften
Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Unterzeichner der UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (PRI) 
Unser Mutterunternehmen TIAA war 2006 Erstunterzeichner der UN PRI. Nuveen hat dieses stolze Erbe fortgesetzt, indem es 2018 die PRI unterzeichnet hat.  Mit der Unterzeichnung der international anerkannten PRI zeigen wir öffentlich unser Engagement für verantwortungsbewusstes Investieren mit einem klaren Plan für die Einbeziehung von ESG-Aspekten in unsere Anlageentscheidungen und unser Portfolio.  Mit einem Volumen von über 63 Mrd. US-Dollar an Produkten mit dem Siegel des verantwortungsvollen Investierens* verpflichten wir uns gerne, die PRI-Prinzipien zu übernehmen, sofern dies mit unseren treuhänderischen Pflichten vereinbar ist.  Wir ermutigen auch andere dazu, die Grundsätze zu übernehmen, wo dies möglich ist. 
Erzielter Impact
4 von 5 Sternen im Durchschnitt aller PRI-Module**
Assetklasse
Multi-Asset
Standort(e)
Global
In Übereinstimmung mit den SDGs
Partnerschaften
*Stand: 30. Juni 2023
**Principles for Responsible Investment (PRI, Prinzipien für verantwortliches Investieren), Assessment Report 2021 für Nuveen, Dezember 2022, durchschnittliche Sternebewertung über alle Module hinweg; jährlich aktualisiert
Reisfeldarbeiter pflanzen Setzlinge
Vorherige Fallstudie
Nächste Fallstudie
Kontakt
Frankfurt, Germany skyline
Frankfurt
Junghofstraße 9, 60315 Frankfurt am Main​, Deutschland
130 Jun 2023; 21.2 billion in impact strategies of which $18.5 billion is available to investors. Impact strategies may have a varying mix of impact, ESG leaders, and traditional securities.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der PRI-Website: https://www.unpri.org/signatories/reporting-and-assessment/public-signatory-reports

Wichtige Informationen zu Risiken

Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft. Alle Anlagen bergen ein gewisses Risiko, einschließlich des möglichen Kapitalverlusts, und es gibt keine Garantie dafür, dass eine Anlage über einen bestimmten Zeitraum eine positive Wertentwicklung erbringen wird. Manche Produkte und Dienstleistungen sind nicht für alle Unternehmen oder Personen verfügbar. Es gibt keine Garantie, dass die Anlageziele erreicht werden.


Verantwortungsvolles Investieren umfasst ökologische, soziale und Governance-bezogene Faktoren (ESG-Faktoren), die sich auf das Engagement in Emittenten, Sektoren und Branchen auswirken und die Art und Anzahl der verfügbaren Anlagemöglichkeiten einschränken können, was dazu führen kann, dass Anlagen, die sich gut entwickeln, ausgeschlossen werden.

Die ESG-Integration bringt finanziell relevante ESG-Faktoren in die Anlageforschung ein, zur Unterstützung des Portfoliomanagements für aktiv verwaltete Strategien. Die finanzielle Relevanz von ESG-Faktoren variiert je nach Anlageklasse und -strategie. Die Anwendbarkeit von ESG-Faktoren kann sich je nach Anlagestrategie unterscheiden. ESG-Faktoren gehören zu den vielen Faktoren, die bei der Bewertung einer Anlageentscheidung berücksichtigt werden – sie ändern die Anlagerichtlinien, -strategien und -ziele nicht, sofern im entsprechenden Emissionsprospekt nichts anderes angegeben ist.
Back to Top Icon