Skip to main content
TOOLS
Melden Sie sich an, um Zugriff auf Ihre Unterlagen und Materialien zu erhalten.
Bestätigen Sie Ihren Standort
location select
language select

Mary Beth Ramsay, FSA

Chief Risk Officer
Woman

Über Mary Beth Ramsay

Mary Beth Ramsay ist Chief Risk Officer und Mitglied des Senior Leadership Teams bei Nuveen. In dieser Funktion ist sie für das Finanzrisikomanagement von Investitionen bei Nuveen und des General Accounts von TIAA sowie für die Sicherstellung der Einhaltung aller Nuveen-Richtlinien verantwortlich. Sie ist Vorsitzende des Asset Liability Committee des Unternehmens und Mitglied des Capital and Finance Committee.

Bevor sie zu TIAA kam, war Mary Beth Ramsay SVP, Actuary und Head of Client Solutions bei SCOR Global Life und leitete ein Team von Kundenbetreuern und Marketing-Aktuaren, das für die Erarbeitung maßgeschneiderter Lösungen für Lebensversicherungskunden verantwortlich ist. Zuvor war sie Chief Pricing Actuary für SCOR in den USA. Mary Beth Ramsay begann ihre Karriere als Versicherungsmathematikerin mit leistungsorientierter Beratung, die Kunden zu Bareinlagestrategien, erwarteten Cashflows, Finanzberichterstattung, Policenausgestaltung und anderen Erwägungen der Altervorsorge beriet, bevor sie zum Risikomanagement wechselte und Lebens-, Renten- und Pensionsrückversicherungstransaktionen überwachte. Mary Beth Ramsay verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche mit Schwerpunkt auf der Markteinführung neuer Produkte sowie der Überwachung der Ressorts Risikomanagement und Versicherungsmathematik.

Mary Beth Ramsay hat einen B.S.B.A. in Versicherungsmathematik von der Drake University. Sie ist Fellow der Society of Actuaries und Mitglied der American Academy of Actuaries. Darüber hinaus gehört sie dem Board of Directors der Society of Actuaries an.

Back to Top Icon