TOOLS
Melden Sie sich an, um Zugriff auf Ihre Unterlagen und Materialien zu erhalten.
Bestätigen Sie Ihren Standort
location select
language select
Alternatives

Investitionen in Naturkapital

grünes Feld
Naturkapital bildet die Basis für die Lebensgrundlage und das Wohlergehen der Menschen auf der ganzen Welt.

Als Naturkapital wird der Bestand an Luft, Böden und Gewässern sowie deren biologische Vielfalt bezeichnet, der im Laufe der Zeit zahlreiche Nutzwirkungen oder Ökosystemleistungen liefert. Diese fortlaufenden Nutzwirkungen umfassen Versorgungsleistungen wie Nahrungsmittel, Fasern und Nutzholz sowie eine ganze Reihe an regulierenden, unterstützenden und kulturellen Ökosystemleistungen, die die Weltwirtschaft und das menschliche Wohlbefinden fördern.

Die bisherige wirtschaftliche Entwicklung hat dazu geführt, dass Luft, Böden und Gewässer der Erde belastet wurden. Mit Investitionen in Naturkapital können Anleger einen positiven Beitrag zu globalen Nachhaltigkeitslösungen leisten, die Klimaresilienz verbessern und Luft, Böden und Gewässer der Erde sowie deren Artenvielfalt wiederherstellen. Jenseits der Vorteile für das Naturkapital liefern Investitionen in nachhaltig bewirtschaftete Wald- und Agrarflächen auch positive finanzielle Erträge, die von strukturellen Faktoren und starken Marktgrundlagen profitieren. Private Finanzierungen spielen eine Schlüsselrolle bei der Umstellung auf eine nachhaltigere Landnutzung, die dringend erforderlich ist, um die Kapazität der Natur zur Sicherung des Wohlbefindens und der Lebensgrundlage der Menschen auf der ganzen Welt wiederherzustellen.

Überblick

Kontakt
UNSERE BÜROS
Stadt Wien
Wien
Wipplingerstraße 33/5. OG, Wien, Österreich
Back to Top Icon